zahnarzt_dr_walter_trier_walter

Dr. Johannes Walter

Im Hunsrück geboren, studierte ich Zahnmedizin an der Johannes- Gutenberg Unversität Mainz.

Nach der Approbation 1996, erfolgte in der Zeit von 1996 bis 1999 die Weiterbildung zum Fachzahnarzt Oralchirurgie an der Universität Basel / Schweiz und in Bitburg. Im Jahre 1999 erfolgte die Promotion.

Bis 2002 war ich in zahnärztlichen Praxen in München/Schwabing, Alzey und Moskau tätig. 2002 übernahm ich die Praxis in der Kochstrasse und baute sie zu einer zahnärztlichen, oralchirurgischen, implantologischen Überweiserpraxis mit eigenem Patientenstamm aus.

Ehrenamtliche Tätigkeit

  • Mitglied der Vertreterversammlung der Bezirkszahnärztekammer Trier (BZK)
  • Mitglied des Fortbildungsausschuss der BZK Trier
  • 2. Vorsitzender der Zahnärzte Initiative Trier
  • Gutachter für Parodontose der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz KZV
  • DGI, Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V.
  • DGZMK, Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie, AG Kiefer in der DGZMK
  • BDO, Berufsverband Deutscher Oralchirurgen – BDO – e.V.

Mitglied

Referent

  • Vorträge für die Bezirkszahnärztekammer Trier
  • Informationsabende für Patienten in der Praxis
zahnarzt_dr_walter_trier_lindner

Monika Lindner

Die gute Seele der Praxis. Sie kümmert sich an der Rezeption um Ihre Termine, Kostenvoranschläge und Rechnungen. Für die gesamte Administration zeigt sie sich verantwortlich. Desweitern führt sie Professionelle Zahnreinigungen (PZR) und Individualprophylaxe durch.

zahnarzt_dr_walter_trier_fisch

Marlene Fisch

Das ganze Spektrum der Stuhlassistenz ist Ihr Aufgabenbereich. Desweiteren führt sie Professionelle Zahnreinigungen (PZR) und Individualprophylaxe durch. Als Hygienebeauftragte kümmert sie sich um das Praxisqualitätsmanagement Z-QMS.

zahnarzt_dr_walter_trier_fisch
zahnarzt_dr_walter_trier_lehnen

Melanie Lehnen

In unserer Praxis wurde Frau Lehnen zur Zahnmedizinischen Fachgestellten (ZFA) ausgebildet. Ihre Prüfung zur ZFA legte sie im Sommer 2015 als Jahrgangsbeste ab.

Auf Grund ihrer Leistungen erhielt sie ein Stipendium zur berufsbegleitenden Weiterbildung. Ihr Aufgabenbereich umfasst die komplette Stuhlassistenz, Individualprophylaxe und Terminvergabe.

ZFA Gesucht

Wir suchen Sie!

Aus Leidenschaft ZFA?

Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in allen Bereichen der Zahnmedizin hat Sie als Zahnmedizinische Fachangestellte schon immer interessiert? Dann suchen wir Sie zur Vervollständigung unseres netten Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ZFA Gesucht